Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 20. Mai 2019, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
24.08.2011 / Schwerpunkt / Seite 3

Maßarbeit

Die NATO und der nationale Übergangsrat

Knut Mellenthin

Auch wenn der Vormarsch der Rebellen in der Hauptstadt Tripolis trotz voreiliger Siegesfanfaren ins Stocken geraten ist, stellt sich der libysche Bürgerkrieg bisher als Musterfall eines von westlichen Regierungen und Diensten langfristig und sorgfältig geplanten Umsturzes dar. Schon die unglaublich schnelle und scheinbar reibungslose Bildung der Aufstandsführung, gerade einmal zehn Tage nach Beginn der bewaffneten Revolte am 17. Februar, stellte ein Meisterstück dar. Immerhin mußten zuvor zehn bis zwanzig zum Teil grundverschieden ausgerichtete exil­oppositionelle Gruppierungen, von Neoliberalen bis hin zu Islamisten, mit regionalen und Stammesführern, aber auch mit übergelaufenen Regierungspolitikern unter einen Hut gebracht werden. Nicht weniger erstaunlich ist, daß dieses scheinbar hastig zusammengeschusterte Mosaik kontroverser Personen und Interessen bisher im wesentlichen gehalten hat, ohne daß – wie oft bei solchen Konstruktionen – größ...

Artikel-Länge: 4688 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €