Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
22.08.2011 / Sport / Seite 16

Die Blutgrätsche i.V.

Die Wahrheit über den dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga der Männer

Wiglaf Droste
Hat Fußball eigentlich auch etwas mit Sport zu tun? Und Sport etwas mit Gesundheit? Wenn man Fußballmedien wie den kicker studiert, denkt man eher, man säße beim Arzt und müsse, weil nichts anderes zur Hand ist, Das goldene Blatt lesen. Was Tanten-Redakteuren die Fürstenhöfe, das sind den Sportschriftleitern die Fußballmannschaften, über die es nicht viel zu berichten, aber jede Menge zu erzählen gibt. Über die Krankheiten, Blessuren, Verletzungen, Malaisen von Fußballspielern erfährt man alles; Rücken- und Adduktorenprobleme, Sprunggelenke, Waden, Oberschenkel, Muskelfasern und Muskelbündel, Knöchel; Zerrungen, Dehnungen, Risse und Brüche, alles wird verhandelt, und wahrte man nicht kühle Distanz, man wäre geradezu erschüttert über die zutiefst kranke Gesellschaft, die vor einem ausgebreitet wird. Lazarette sich, wer kann!

Was man früher Klatsch und Tratsch nannte, heißt heute Informationsgesellschaft. Man kann an Rehabilitationsmaßnahmen von Menschen t...

Artikel-Länge: 3794 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €