3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.08.2011 / Inland / Seite 2

Geißler hält an Hybridbahnhof fest

Ex-»Stuttgart 21«-Schlichter sieht »Frieden stiftenden Weg«

Der Exschlichter im Streit um das Bahnhofsprojekt »Stuttgart 21«, Heiner Geißler, hält an dem Kompromißvorschlag einer Kombination aus Kopf- und Tiefbahnhof fest. »Vielleicht wäre die Kombilösung ein Frieden stiftender Weg. Es wäre einen Versuch wert, diesen verbalen Kriegszustand in Stuttgart endlich zu beenden«, sagte er der Schwäbischen Zeitung vom Montag. Geißler hatte bei der Präsentation des sogenannten Streßtests zu »Stuttgart 21« am Freitag vorgeschlagen, daß der geplante Tiefbahnhof für den Fernverkehr auf vier statt acht Gleise beschränkt werden könnte und der bestehende Kopfbahnhof verkleinert für den Regionalverkehr erhalten bleiben soll.

Die von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) am Wochenende geäußerte Kritik, die Kombilösung sei ein alter, längst verworfener Vorschlag, wies Geißler zurück. Es sei ein »entscheidender Fehler« gewesen, daß ein ähnlicher Plan bereit...

Artikel-Länge: 2787 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!