3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.08.2011 / Feuilleton / Seite 12

Mal was Verrücktes

Ein Knasthotel für Kassel

In Kassel wird ein Gefängnis zum Hotel umfunktioniert. Die vor anderthalb Jahren geschlossene »Elwe«, wie der Bau in der Leipziger Straße 11 wegen seiner Hausnummer seit jeher genannt wird, soll während der documenta 2012 vorübergehend als Herberge dienen. »Wir glauben, daß das supergut angenommen wird«, sagt der Kasseler Immobilienunternehmer Gotthard Fels. »Es ist doch mal was Verrücktes, im Gefängnis zu übernachten.« Zusammen mit seinem Geschäftspartner Christopher Posch– Fernsehanwalt und Sohn des hessischen Wirtschaftsministers Dieter Posch (FDP) – hat er das Gebäude bis Ende 2012 vom Land gemietet. 200000 Euro wollen die beiden investieren. »Natürlich soll sich das am Ende rechnen«, sagt Posch. »Aber es gehört auch Idealismus dazu– wir machen das, weil wir Lust dazu haben.«

Der rote Klinkerbau mit seinen 72 Zellen wurde 1876 als Landgerichtsgefängnis gebaut. Im Faschismus fo...

Artikel-Länge: 2828 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!