3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.06.2011 / Feuilleton / Seite 12

Fuß drauf!

Kleine Handreichung zur Volkszählung

Alexander Reich
Es gibt in der Bibel widersprüchliche Angaben darüber, wer den König David darauf brachte, sein Volk zählen zu lassen, Satan (1. Chronik 21,1) oder der liebe Gott (2. Samuel 24,1). Dessen Reaktion auf den Zensus aber war unmißverständlich. Er ließ das gezählte Volk zu Zehntausenden an der Pest verrecken. »Wir müssen den Herrn als – Volkszählungsgegner betrachten!!« folgert der Humorist Dietrich Kittner in seinem Büchlein »Der Widerspenstigen Zählung. Wie man ein Verhör straflos übersteht«. Es handelt sich um die Neuauflage eines Textes zur Volkszählung in der BRD von 1987. Kittner hat ihn aktualisiert, weil sie bis Ende Juli nun wieder vor den Türen stehen, die »Interviewer« mit ihrer Einstiegsfrage zur »Existenzfeststellung«.

Etwa jeder zehnte Bundesbürger wurde in einem »Zufallsverfahren« zum »Auskunftspflichtigen« bestimmt und hat »in der vorgegebenen Form« zu antworten. Wer unvollständig oder »nicht rechtzeitig« Auskunft erteilt, handelt ordnun...

Artikel-Länge: 4829 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!