3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.04.2011 / Feuilleton / Seite 12

In der Tiefe sind wir alle gleich

Ein Plädoyer für Meinungsfreiheit und die Kraft der Bücher, Unterschiede verschwinden zu ­lassen – Mario Vargas Llosas Eröffnungsrede auf der Buchmesse in Buenos Aires

Timo Berger
Ein Auftritt, der schon im Vorfeld für Polemik sorgte: Mario Vargas Llosa hat am vergangenen Donnerstag abend die Buchmesse in Buenos Aires eröffnet. Folgt man dem Leiter des Ausrichters, Gustavo Canevaro, hat sich das größte kulturelle Event Argentiniens durch den Auftritt des Literaturnobelpreisträgers »professionalisiert« und somit »international mehr Aufmerksamkeit« erzielt.

Das Medienecho war nicht zuletzt in Folge einer seit Anfang März tobenden Debatte, in der argentinische Intellektuelle den Auftritt des Peruaners vorab scharf kritisiert hatten, enorm. Losgetreten hatte diese Debatte der Direktor der argentinischen Nationalbibliothek, Horacio González. Der hatte den Präsidenten der Argentinischen Buchhandelskammer, Carlos De Santos, in einer öffentlichen Mail gebeten, noch einmal darüber nachzudenken, ob dem Autor tatsächlich ein so »zentraler Platz« eingeräumt werden sollte. Es gebe zwei Vargas Llosa, so González, »den großen Schriftsteller, den...

Artikel-Länge: 5250 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!