75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.03.2011 / Ausland / Seite 6

Unterstützung für Assad

Syrische Regierung zurückgetreten. Umfassende Reformen angekündigt

Karin Leukefeld
Mit landesweiten Massendemonstrationen haben Hunderttausende Syrer am Dienstag auf die Unruhen der vergangenen Tage in verschiedenen Teilen des Landes reagiert. Medienberichten zufolge skandierten die von der Baath-Partei organisierten Demonstranten Parolen für die nationale Einheit des Landes und Unterstützung für das umfassende Reformprogramm, das Präsidentensprecherin Bouthaina Schaaban am vergangenen Donnerstag angekündigt hatte.

Am Montag hatte Vizepräsident Farouk Al-Shara eine Grundsatzrede von Präsident Bashar Al-Assad angekündigt. Assad werde sich an alle Syrer wenden, um ihnen seine Reformbereitschaft zu versichern, sagte Al-Shara. Am Dienstag trat zunächst unter dem Druck der Protestbewegung die Regierung zurück. Assad habe den Rücktritt des Kabinetts von Ministerpräsident Nadschi Otri angenommen, teilte das Staatsfernsehen mit.

Unterstützung erhielt Präsident Bashar Al-Assad derweil von arabischen Regierungschefs aus Kuwait, Katar, Bahrain, ...



Artikel-Länge: 3179 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €