75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.03.2011 / Inland / Seite 8

»Harmloser Begriff für Nacht- und Nebelaktionen«

Hamburgs Ausländerbehörde will bis Donnerstag 50 Roma nach Serbien und Mazedonien abschieben. Ein Gespräch mit Mehmet Yildiz

Mirko Knoche
Mehmet Yildiz ist migrationspolitischer Sprecher der Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft

Sie warnen vor der Abschiebung von Roma-Familien, die in Hamburg leben. Was soll mit ihnen geschehen?

Die Ausländerbehörde hat mehrere Familien aufgefordert, die Stadt bis Ende März zu verlassen. Es handelt sich um Roma aus Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawien, etwa Serbien und Mazedonien. Der Hamburger Flüchtlingsrat hat deshalb nach eigenen Angaben Petitionen beim Eingabenausschuß der Bürgerschaft eingereicht. Von der jetzigen Anordnung sind sieben Familien bedroht, denen rund 50 Menschen angehören. Werden ihre Eingaben zurückgewiesen, können sie ab dem 1. April unter Anwendung von Zwang ins Ausland gebracht werden.

Die Behörden schieben sehr viele Menschen ab. Warum melden Sie sich gerade in diesem Fall zu Wort?

Weil Deutschland eine besondere Verantwortung gegenüber den Roma hat. Schließlich haben die deutschen Faschisten im Zweiten Weltkrieg eine...

Artikel-Länge: 4572 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €