Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
23.03.2011 / Ansichten / Seite 8

Räuberhaufen

Kriegsverbrechen folgerichtig

Werner Pirker
Die sich seit Sonnabend im Lufteinsatz über Libyen befindlichen High-Tech-Hunnen richten ihre Zerstörungswut nun gezielt auf die Infrastruktur des Landes. Zuletzt haben sie den Hafen von Tripolis heimgesucht. Das ihnen vom UN-Sicherheitsrat ausgestellte Mandat erfährt seine exzessive Ausweitung. Zulässig wären allein militärische Maßnahmen, die dem Schutz von Zivilisten dienten. Aber wie es humanitäre Lufteinsätze nun einmal so an sich haben, werden zum Schutz von Zivilisten zumeist Zivilisten massakriert. Die Ausschaltung der libyschen Luftwaffe, der Einsätze gegen das »eigene Volk« unterstellt worden waren, wurde als Einsatzziel genannt. Damit waren dem Bombenterror der Westalliierten keine Grenzen mehr gesetzt. Daß die den Krieg nach ihren eigen Maßgaben führen würden, hätte schon bei der Ausstellung der Kriegsermächtigung klar sein müssen.



Folgerichtig sieht sich die Aggression seitens der »internationalen Gemeinschaft« keinerlei Beschränkung ausge...



Artikel-Länge: 3118 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen