75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.02.2011 / Ausland / Seite 8

»Auf der Straße wird Protest zum realen Aufbegehren«

Was für die 68er der Vervielfältigungsapparat war, sind für die arabischen Jugendlichen die »sozialen Netzwerke«. Gespräch mit Fausto Colombo

Raoul Rigault
Fausto Colombo (55) ist Professor für Politik und Medien an der Katholischen Universität Mailand und Leiter des Forschungszentrums OssCom

Facebook spielt bei der Organisierung der Proteste im Mittleren Osten offenbar eine ebenso wichtige Rolle wie der Twitter-Dienst für die kritische Gegeninformation. Macht man Revolution heutzutage über soziale Netzwerke?

Es ist natürlich, daß Berichte über die derzeit stattfindenden Revolten in der arabischen Welt vor allem über solche Internetseiten verbreitet werden. Wir haben es hier mit einer Rebellion der Jugendlichen zu tun, und zwar in Staaten, in denen die Hälfte der Bevölkerung jünger als 30 Jahre ist. Sie sind gebildeter als ihre Eltern und haben sehr viel mehr Wut über die in ihren Ländern herrschenden Zustände im Bauch. Genau wie die überwältigende Mehrheit ihrer Altersgenossen im Rest der Welt nutzen sie die sozialen Netzwerke. Facebook und Twitter sind Medien ihrer Generation.

Jede Revolution besitzt ihre...


Artikel-Länge: 4168 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €