75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.02.2011 / Ausland / Seite 1

Weitere Minister nehmen ihren Hut

Libyen: Unklare Lage nach der Ghaddafi-Rede. Sarkozy und Merkel fordern Sanktionen gegen Tripolis

Karin Leukefeld, Damaskus
Nach einer zornigen Rede von Muammar Al-Ghaddafi gegen den Aufstand am Dienstag abend blieb die Situation in Libyen am Mittwoch unübersichtlich. Zuverlässige Informationen aus dem nord­afrikanischen Land lagen kaum vor. Verschiedene Medien meldeten, daß die Städte Bengasi, wo Militär- und Sicherheitskräfte entweder geflohen oder zu den Demonstranten übergelaufen waren, und Misurata unter Kontrolle der Opposition stünden. In Tripolis sollen nach der 78 Minuten langen Rede Schüsse gefallen sein, vermutlich abgegeben von Anhängern Ghaddafis.

Weitere Offiziere, Diplomaten und Mitglieder der Regierung schlossen sich am Mittwoch der Opposition an. Nach de...

Artikel-Länge: 2066 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €