Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
23.02.2011 / Ausland / Seite 6

»Census 2011« vor Abschluß

Volkszählung in Indien. Kastenzugehörigkeit wird in gesonderter Befragung ermittelt

Hilmar König
Bis Ende dieses Monats soll die zweite Phase des »Census 2011«, der Volkszählung in Indien, abgeschlossen sein. Sie begann pünktlich am 9. Februar. Den Start für die erste Phase hatte vor genau einem Jahr Indiens Generalregistrator und Zensuskommissar C. Chandramouli vorgenommen. Da ging es »lediglich« um die Auflistung der Behausungen der über 240 Millionen Haushalte. Jetzt jedoch kommen die 2,7 Millionen Zensusbeamten, nahezu ausschließlich Lehrer, mit umfangreichen Fragebögen, die in Englisch und 15 Landessprachen verfaßt wurden, zu den mehr als 1,2 Milliarden Indern.

Die Erhebung wird eine detaillierte Statistik liefern über demografische Entwicklungen, ökonomische Aktivitäten, Beruf, Beschäftigungsverhältnis, Bildungsstand, Familiengröße, Trinkwasserverfügbarkeit und sanitäre Einrichtungen, Fruchtbarkeits- und Sterberaten, Sprachen, Religionen, Migrationen, Urbanisierung und Landflucht. So erhalten die Behörden wertvolle Informationen für die Planun...

Artikel-Länge: 4511 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €