Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
09.02.2011 / Sport / Seite 16

Lauf, Brasuca, lauf

Latin Lovers. Der brasilianische Lehmann

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Torwächter haben’s schwer. Das bewies in Brasi­lien der von Sport Recife, Saulo. Dieser Sportsfreund lief im Match gegen Vítoria in der vergangenen Woche als Ersatz für den verletzten Magrao auf. In der neunzigsten Minute eilte er aus seinem Kasten, sein Team hatte einen Freistoß zugesprochen bekommen. Saulo sprang höher als der Fliegenfänger Vítorias und köppelte das Ding in die Maschen. Sapperlott. Der brasilianische Lehmann.

Allerdings zeigte sich Saulo beim ausschweifenden Jubeln ungeübt. Der Bursche flitzte hinter den Kasten, den er gerade penetriert hatte und – rutschte aus. Bevor eine Menschentraube über ihn herfiel, konnte er dem anonymen Tausendfüßer gerade noch stecken, daß er sich eher ungut fühlte. Saulo waren blöderweise die Bänder im rechten Knie gerissen. Der Mann wurde auf der Bahre aus dem Stadion geschafft, umgehend operiert, und wird, wie es heißt, sechs Wochen pausieren müssen. Sieht so au...

Artikel-Länge: 4273 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.