75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.02.2011 / Inland / Seite 4

»Künftig wegfallend«

Schulen steht Kahlschlag bei der Lehrerausstattung bevor. Regierung bricht mit Vorlage des Doppelhaushalts 2011/2012 bildungspolitische Versprechen

Ralf Wurzbacher
Ihren eigenen bildungspolitischen Versprechen zum Trotz will die bayerische Staatsregierung in den kommenden Jahren Tausende Lehrerstellen streichen. Dies geht aus dem Entwurf für den Doppelhaushalt 2011/2012 hervor, der am gestrigen Mittwoch in den Landtag eingebracht wurde. Opposition, Lehrer- und Elternverbände laufen Sturm gegen das Vorhaben und rufen zum Widerstand auf. Kultusminister Ludwig Spaenle kann die Aufregung nicht verstehen und unterstellt der SPD, »bewußt ein Verwirrspiel über den Stellenplan« zu inszenieren. Unterm Strich steige die Zahl der Lehrer zunächst sogar, behauptete der CSU-Politiker.

Besonders hart trifft es wohl die Grund- und Hauptschulen. Der vorgelegte Haushaltplan sieht für diesen Bereich vor, im nächsten Jahr 857 Stellen wegfallen zu lassen. Weitere 1134 Stellen werden voraussichtlich im Doppelhaushalt 2013/14 gestrichen. Auch bei den Realschulen werden 129 Stellen ab August 2012 mit dem Vermerk »künftig wegfallend« ausge...

Artikel-Länge: 3748 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk