75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.02.2011 / Ausland / Seite 7

Ende der Geduld

Die USA wollen ihren »Schlüsselverbündeten« Pakistan zu atomarer Abrüstung zwingen. Aber Islamabad wehrt sich

Knut Mellenthin
Die Mainstreammedien der USA überbieten sich in diesen Tagen mit Alarmrufen gegen das pakistanische Atomarsenal. Die Washington Post sprach am Montag von einer »Verdoppelung in den vergangenen Jahren«. Einen Tag später nannte die New York Times die Nuklearwaffen des Verbündeten »eine Herausforderung für die Politik der USA«.

Hintergrund der Aufregung, für die es keinen aktuellen Anlaß gibt, ist die neue Runde von Abrüstungsgesprächen der UNO, die in der vorigen Woche in Genf eröffnet wurde. Im Zentrum steht der Fissile Materials Cutoff Treaty, den US-Präsident Barack Obama am liebsten noch in diesem Jahr durchsetzen möchte. Der Vertrag soll weltweit die Produktion von waffenfähigem Uran und Plutonium verbieten – und damit das derzeitige Kräfteverhältnis zwischen den Atommächten festschreiben.

Ein solches Abkommen würde an erster Stelle den USA in ihrer langfristigen strategischen Konkurrenz mit China nutzen. Unterschiedliche Bemessungen der aktive...



Artikel-Länge: 3762 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €