75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.01.2011 / Inland / Seite 5

Rollende Monster

Allianz pro Schiene, Deutsche Polizeigewerkschaft und Automobilverbände laufen Sturm gegen fünfjährigen Feldversuch mit überlangen und überschweren Lastkraftwagen

Rainer Balcerowiak
Nicht nur der Schienenverkehrslobby bereitet der bevorstehende »Feldversuch« mit 400 überlangen und überschweren Lastkraftwagen in sechs Bundesländern Kopfschmerzen. Auch Polizeibehörden und Automobilverbände sind alles andere als begeistert. »Mit der Sicherheit von Menschen macht man keine Feldversuche«, erklärte der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, am Dienstag in Berlin auf einer Pressekonferenz der Allianz pro Schiene. Die Politik habe sich den Profitinteressen einiger Branchen und Unternehmen gebeugt, obwohl für derartige Fahrzeuge überhaupt keine entsprechende Infrastruktur zur Verfügung stehe und ihr Einsatz erhebliche Risiken für andere Verkehrsteilnehmer berge. Als Beispiele nannte Wendt die viel zu kurzen Stellplätze auf Raststätten, die verlängerten Überholwege. sowie die Blockade von Kreuzungen und unbeschrankten Bahnübergängen durch die von ihren Protagonisten gerne »Ökoliner« genannten Fahrzeuge. Zudem könnten dies...

Artikel-Länge: 3839 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €