Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
13.01.2011 / Ausland / Seite 6

Diplomatische Höflichkeit

Gates-Besuch in China: Die Gegensätze werden mit einem Lächeln kaschiert

Rainer Rupp
Am Ende seines mehrtägigen Besuchs im Reich der Mitte hat sich US-Kriegsminister Robert Gates am Mittwoch höchst zufrieden gezeigt. Er lobte nicht nur die »herzliche Gastfreundschaft«, sondern auch die »produktiven Gespräche«, welche die Beziehungen zwischen dem US-amerikanischen und chinesischen Militär »auf die nächsthöhere Ebene« gehoben hätten. Diese Kontakte waren seit den letzten US-Verkäufen von Hochtechnologiewaffen im Wert von 6,4 Milliarden Dollar an Chinas abtrünnige Provinz Taiwan im Januar 2010 bis vor kurzem mal wieder eingefroren gewesen.

Das Pentagon sucht seither einen Weg, um die direkten Beziehungen zwischen den chinesischen und US-amerikanischen Militärapparaten auf eine festere, permanente Basis zu stellen und vom Auf und Nieder der politischen Spannungen zwischen Washington und Peking zu isolieren. Auch Peking will offensichtlich den Dialog von Militär zu Militär wieder in Gang bringen, um Unsicherheiten und Fehlkalkulationen und da...

Artikel-Länge: 3765 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €