Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
06.01.2011 / 73 / Seite 15

Länge des Zentimeters

Unsere Anfälligkeit für optische Täuschungen hängt auch von der Größe des zuständigen Hirnareals ab

Frank Ufen
Auf einer Abbildung sind zwei Kreise mit demselben Durchmesser zu sehen. Während der eine Kreis von Kreisen umschlossen ist, die größer sind als er selbst, ist der andere Kreis von Kreisen umgeben, die kleiner sind als er selbst. Die meisten Versuchspersonen, die aufgefordert werden, einen Größenvergleich anzustellen, lassen sich in die Irre führen. Der Kreis inmitten größerer Kreise scheint ihnen kleiner als sein Gegenstück.

Dieser sogenannten Ebbinghaus-Illusion ähnelt die Ponzo-Illusion. Hierbei wird man mit zwei vertikalen Linien konfrontiert, die wie Eisenbahnschienen Richtung Horizont aufeinander zulaufen. Zwischen diesen Linien liegen zwei horizontale, wie Eisenbahnschwellen wirkende Linien mit wiederum exakt derselben Länge. Versuchspersonen, die um einen Größenvergleich gebeten werden, halten fast immer jede Wette, daß die obere horizontale Gerade länger sei als die untere.

Kinder sind allerdings für solche optischen Täuschungen wesentlich unem...



Artikel-Länge: 4501 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €