Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
15.12.2010 / Inland / Seite 4

GAL mit Kurs auf »Rot-Grün«

Hamburgs Grüne beraten über bevorstehende Bürgerschaftswahl

Mirko Knoche, Hamburg
Hamburgs Grün-Alternative Liste hat sich am Montag abend für die Neuwahl der Bürgerschaft aufgestellt. Die Ökopartei geht mit der bisherigen Bausenatorin Anja Hajduk als Spitzenkandidatin ins Rennen. Fast einstimmig bestätigten 160 Grüne den Personalvorschlag der ehemaligen Zweiten Bürgermeisterin und Schulsenatorin Christa Goetsch. Die GAL-Mitglieder debattierten auf ihrer Landesmitgliederversammlung den Ausstieg der Parlamentsfraktion aus dem ersten schwarz-grünen Regierungsbündnis auf Landesebene. Schließlich segnete der Basisparteitag den Koalitionsbruch der Bürgerschaftsabgeordneten von Ende November nach einer längeren Debatte ab. Seither befinden sich die Hamburger Grünen in einem Umfragehoch und kommen nach der jüngsten repräsentativen Befragung auf 19 Prozent der Wählerstimmen.

CDU, GAL und SPD haben für die Bürgerschaftssitzung am heutigen Mittwoch jeweils eigene Neuwahlanträge eingebracht. Der Wahltermin am 20. Februar 2011 gilt damit als sich...

Artikel-Länge: 3876 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €