Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
15.12.2010 / Sport / Seite 16

König der Copas

Latin Lovers

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! Der Klub Liga de Quito wurde am Sonntag trotz einer 0:1- Schlappe gegen Emelec zum zehnten Mal Meister Ecuadors. Die Liga hatte das Hinspiel des Endkampfs vor einer Woche mit 2:0 für sich entscheiden können. Ihren ersten Meistertitel gewann sie 1969 unter der Fuchtel des brasilianischen Trainers José Gómez Nogueira. Für viele Leutchen vom Fach ist dieser Zehnerpack nun der Anfang vom Ende, äh, einer »Goldenen Epoche«. Kennzeichnend ist, daß die Kicker sich mittlerweile eher im Puff feiern lassen als auf dem schnöden Rasenrechteck.

Unter der Rädelsführerschaft des argentinischen Übungsleiters Edgar »Ratón« Bauza gewann die Liga 2007 die Meisterschaft Ecuadors, 2008 die Copa Libertadores, 2009 die Copa Sudamericana sowie 2009 und 2010 die südamerikanischen »Supercopas«. Mehr geht nicht.

Bei der Copa Libertadores 2011 wird Liga de Quito in Gruppe acht auf den »Eisenbahner« Peñarol (Montevideo), Godoy Cruz aus Mendoza in Ar...



Artikel-Länge: 4242 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €