3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.11.2010 / Inland / Seite 5

Frank wer?

Mit einem wenig profilierten Spitzenkandidaten will die zerrüttete Berliner CDU in den Wahlkampf ziehen. Regierungsbeteiligung als Juniorpartner der Grünen angestrebt

Rainer Balcerowiak
Regelmäßig lädt der Verein Berliner Wirtschaftsgespräche (BWG) prominente Vertreter aus Politik und Wirtschaft zu sogenannten Mittelstandsfrühstücken ein. Mit der Prominenz des Gastes, der sich am Mittwoch im noblen Berlin Capital Club am Gendarmenmarkt der Diskussion mit einigen Dutzend »Entscheidern« und Journalisten stellte, hapert es allerdings noch ein bißchen. Denn Frank Henkel, der Landesvorsitzende und designierte Spitzenkandidat der Berliner CDU, kämpft nicht nur mit dem desolaten Zustand seiner Organisation, sondern auch einem äußerst niedrigen Bekanntheitsgrad in der Hauptstadt. Niemand traut der CDU ernsthaft zu, nach der Wahl am 18.September 2011 als stärkste oder auch nur zweitstärkste Fraktion in das Landesparlament einzuziehen. Und außer einer Regierungsbeteiligung als Juniorpartner der Grünen gibt es für die Partei keine denkbare Machtperspektive.

Das findet auch Henkel, der lediglich in der Schulpolitik und beim Weiterbau der Autobahn A...

Artikel-Länge: 4484 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!