3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.11.2010 / Inland / Seite 2

Wir werden der Koalition die rote Karte zeigen«

Die Proteste gegen die Bundesregierung gehen weiter: Am 26. November wird der Bundestag belagert. Gespräch mit Christina Kaindl

Ralf Wurzbacher
Christina Kaindl ist Sprecherin des Berliner Bündnisses »Wir zahlen nicht für eure Krise«, das für den 26. November zur »Belagerung« des Bundestags anläßlich der Abstimmung über das »Sparpaket« der CDU-CSU-FDP-Regierung aufruft

Sie wollen am 26. November, am Tag der Abstimmung über das »Sparpakt« der Bundesregierung, das Parlament in Berlin »belagern«. Wie hat man sich das vorzustellen?

Wir haben an verschiedenen Punkten im Umfeld des Bundestages Kundgebungen angemeldet. Es wird eine Demonstration am Rande der Bannmeile geben und unterdshiedliche Aktionen, die die Ablehnung des Regierungspaketes deutlich machen sollen – zum Beispiel werden wir den Regierenden massenhaft die rote Karte zeigen. Das »Sparpaket« ist symptomatisch für die Politik der Regierung: Das Geld, das in der Krise Banken und Unternehmen bereitgestellt wurde, wird jetzt bei den Ärmsten wieder eingetrieben. Sie treibt die soziale Spaltung voran. Noch dazu versucht sie aktuell, Migra...

Artikel-Länge: 4638 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!