3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.11.2010 / Ausland / Seite 6

Schweiß statt Bürokratie

Kuba: Parteitag soll im April Wirtschaftsreformen diskutieren

Lukas J. Hezel, Jannis Chasoglou und Deisy Francis Mexidor, Havanna
Der bereits mehrfach verschobene Parteitag der kubanischen Kommunisten soll im April 2011 stattfinden. Das kündigte Kubas Präsident Raúl Castro am Montag abend (Ortszeit) während einer Festveranstaltung zum zehnjährigen Jahrestag der engen kubanisch-venezolanischen Zusammenarbeit an. Damit fällt der Kongreß der Kommunistischen Partei Kubas mit dem 50. Jahrestag der US-Invasion in der Schweinebucht und der Proklamation des sozialistischen Charakters der kubanischen Revolution zusammen. Allerdings sollen personelle Fragen offenbar auf eine Nationale Parteikonferenz vertagt werden, die nach dem Parteitag, aber noch im Jahr 2011, durchgeführt werden soll. Das einzige Thema des Kongresses wird hingegen die angespannte Wirtschaftslage des Karibikstaates sein. »Die Wirtschaftsschlacht stellt heute mehr denn je die Hauptaufgabe und das Zentrum der ideologischen Arbeit der Kader, dar, denn von ihr hängt die Nachhaltigkeit unseres Gesellschaftssystems ab«, sagte Ca...

Artikel-Länge: 5035 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!