3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.11.2010 / Ratgeber / Seite 14

Mit dem Geld auskommen

Ende vergangener Woche tauchten vermehrt Statistiken rund ums Geld auf. Passend zum sogenannten Weltspartag, der am 31. Oktober 1925 zum ersten Mal begangen wurde. Die Banken waren darauf angewiesen, daß möglichst viele trotz der Inflationserfahrung vom sauer verdienten Geld etwas zu ihnen trugen.

Viele haben auch heute nichts für die hohe Kante. Selbst wenn das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte, die privaten Haushalte hätten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres im Durchschnitt 11,5 Prozent ihres verfügbaren Einkommens zurückgelegt. (2009 waren es im gleichen Zeitraum 11,2 Prozent und in der ersten Jahreshälfte 2008 – vor der Finanz- und Wirtschaftskrise – 11,6 Prozent).

Wie weit man vom verschleiernden Durchschnitt entfernt ist, kann man sich auch an den folgenden Zahlen klarmachen. Je Einwohner seien von Privathaushalten jeden Monat von Januar bis Juni 2010 durchschnittlich 190 Euro zur Seite gelegt worden, insgesamt jedenfa...



Artikel-Länge: 4267 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!