75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.10.2010 / Ausland / Seite 6

Auf fremdem Grund

Israels Bautätigkeit auf palästinensischem Boden hat sich vervierfacht

Karin Leukefeld, Damaskus
Die Ende August wiederaufgenommenen Gespräche zwischen Israel und der palästinensischen Autonomiebehörde sind einen Monat nach dem Ende des Baustopps für Siedlungen in den besetzten palästinensischen Gebieten zum Erliegen gekommen. Entgegen internationaler Appelle an Israel, den Bau von Siedlungen ruhen zu lassen, haben die Bauarbeiten im Gegenteil rasant zugenommen. Einer Umfrage der Nachrichtenagentur AP zufolge wurde seit Ende September der Bau von 544 neuen Wohnungen aufgenommen, die israelische Friedensorganisation Peace Now spricht von 600 neuen Baustellen. Im Verhältnis zu den vergangenen zwei Jahren habe sich damit die Bautätigkeit vervierfacht, schreibt AP.

Palästinensische Häuser und Eigentum werden derweil weiter zerstört, teilt das Büro für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten in den besetzten palästinensischen Gebieten, OCHA, in seinem jüngsten Wochenbericht mit. Palästinenser würden von Siedlern angegriffen, doch würden ihre Häuser...

Artikel-Länge: 3867 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €