Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.10.2010 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Der Knochenjäger

Klingt irgendwie arg nach Hitchcock, dieses Ding. Aber an so einem trüben TV-Tag sind wir nicht so wählerisch. Der ehemalige Polizist Lincoln Rhyme ist nach einem Arbeitsunfall querschnittsgelähmt, nur einen Finger kann er noch bewegen. Er hat mit seinem Leben abgeschlossen und plant den Selbstmord. Da bittet ihn sein Freund und früherer Kollege Paulie Sellitto um Unterstützung: Mit seinem scharfen Verstand soll Lincoln der Polizistin Amelia Donaghy helfen, einen Serienkiller zu finden. Lincoln läßt sich überreden. Vom Bett aus dirigiert er die junge Frau über Funk durch New York. Düster, nach J. Deavers Roman »Die Assistentin«. Mit Denzel Washington, Angelina Jolie und Queen Latifah. ProSieben, 20.15 Uhr

Neuer Anlauf Ost

Der Osten – was machen wir mit dem? »Die Alten müssen einfach wegsterben«, sang einst Funny van Dannen. Dabei...

Artikel-Länge: 2684 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €