3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.09.2010 / Inland / Seite 5

Schünemann zündelt

Der niedersächsische Innenminister faselt von gewalttätigen Proteste beim Castortransport. Folgerichtig kündigt er Polizeiaufgebot wie zum G-8-Gipfel an

Reimar Paul
Wenige Woche vor dem nächsten Castortransport nach Gorleben redet Nieder­sachsens Innenminister Uwe Schünemann gewalttätige Demonstrationen im Wendland nahezu herbei. Fast täglich warnt der CDU-Politiker vor militanteren Protesten als bei vergangenen Atommülltransporten. Die Fuhre mit elf Castorbehältern wird aller Voraussicht nach am ersten Novemberwochenende an der französischen Wiederaufarbeitungsanlage La Hague starten.

»Man muß damit rechnen, daß der Castortransport dieses Mal sogar international registriert wird und neben friedlichen auch gewaltbereite Demonstranten aus dem Ausland anlockt«, sagte Schünemann. Zudem sei damit zu rechnen, »daß es brutaler wird«. Im Bereich des autonomen Linksextremismus sei die Gewaltbereitschaft in der letzten Zeit gestiegen. In keinem anderen Bundesland verzeichne man so viele Brände von Autos wie in Niedersachsen.

Sorgen bereiten dem Minister nach eigenen Angaben vor allem Aufrufe, aus Gleisbetten der Castorstrec...



Artikel-Länge: 3858 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!