75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2010 / Ratgeber / Seite 14

Damit nicht jeder jeden orten kann

Ursprünglich sollte am heutigen 15.September die von Google bestimmte Einspruchsfrist im Internet gegen die Abbildung des eigenen Hauses bzw. des Gebäudes, in dem man zur Miete wohnt, innerhalb des Street-View-Projekts ablaufen. Nach heftigen Protesten ist sie bis 15. Oktober verlängert worden. Hausbesitzer und Mieter können also bis dahin ganz einfach im Internet bei Google.de das Unkenntlichmachen »ihrer« Immobilie verlangen. Auch nach dem Stichtag bleibt das möglich – dann allerdings nur per Brief oder E-Mail. Ende des Jahres soll »Street View« für die 20 größten Städte abrufbar sein.

Die Verbraucherzentralen bieten Musterbriefe für den Einspruch bei Google. Demnach kann der an folgende Adresse gerichtet werden: Google Germany GmbH, Stichwort: »Street View«, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg. Nach der eigenen Adresse als Absender beginnt der vorgeschlagene Text mit der Betreffzeile »Veröffentlichung von Straßen-, Gebäude- und Grundstücksansichten im ...

Artikel-Länge: 6069 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €