75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.09.2010 / Antifa / Seite 15

Musterschüler mit braunen Flecken

Neue Ausgabe des Antifaschistischen Infoblatts erschienen. Schwerpunkt ist die Neonaziszene in Osteuropa

Felix Clay
Das Wissen über die extrem rechte Szene in Osteuropa läßt bei vielen hierzulande zu wünschen übrig. Nur vereinzelt dringen Meldungen von Mord und Totschlag, Pogromen gegen Minderheiten oder erschütternde Wahlerfolge von braunen Parteien in osteuropäischen Staaten in die Bundesrepublik. Der Schwerpunkt der jüngst erschienenen 88. Ausgabe des Antifaschistischen Infoblattes (AIB) »Neonazis in Osteuropa« kann dabei als gelungener Einstieg in ein bislang unterbeleuchtetes Thema gelten.

Offensichtlich wird, daß sich die Situationen in den einzelnen Ländern doch erheblich unterscheiden. So sind beim Lesen des Interviews mit der »Antifacisticka Akve« aus Prag wenig Unterschiede mit der Zustandsbeschreibung von Antifaschisten aus dem einige Kilometer entfernten Sachsen zu erkennen. Der AIB-Bericht über Rußland beschreibt den Ausbruch einer rassistischen Gewaltwelle, die sich mit der derzeitigen Situation in Deutschland sicher nicht vergleichen läßt. Ganz anders w...

Artikel-Länge: 4271 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €