75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.09.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Ein Hauch von Revolution

Das Bürgertum protestiert gegen das Milliardenprojekt »Stuttgart 21«. CDU und FDP reagieren hilflos, die SPD schwankt und die Grünen profitieren

Frank Brunner, Stuttgart
Trommeln, Trillerpfeifen und dann diese wütenden Rufe. »Lügenpack, Lügenpack«, skandieren die Menschen vor der Zentrale der baden-württembergischen SPD auf dem Stuttgarter Wilhelmsplatz. Das Haus ist mit Absperrgittern gesichert, den Eingang schützen einige Dutzend bewaffnete Polizisten. Direkt gegenüber, auf der Terrasse des Restaurants »Il Pomodoro«, sitzen Männer in dunklen Anzügen mit ihren adäquat gekleideten Frauen, kosten Carpaccio vom Octopus oder Büffelmozzarella und quittieren den ohrenbetäubenden Lärm der Protestler mit freundlichem Beifall.

Es ist 18 Uhr am vergangenen Freitag, und durch Stuttgart weht ein Hauch Revolution. Doch es sind nicht notorische Umweltaktivisten oder militante Autonome, die auf die Straße gehen. Wer in diesen Tagen die Schwabenmetropole besucht, trifft aufgebrachte Rentner, Rechtsanwälte, Studenten, Lehrer und Architekten. Seit Wochen demonstrieren Zehntausende Bürger gegen das Projekt »Stuttgart 21«. Bei dem Vorhaben...

Artikel-Länge: 6404 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €