75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2010 / Kapital & Arbeit / Seite 9

USA ohne Spielraum

Wirtschaftskrise: Der Präsident will neues Konjunkturprogramm. Die Opposition fürchtet weitere Verschuldung. Die Fed druckt frische Dollars

Rainer Rupp
Für US-Präsident Barack Obama und dessen Demokratische Partei wird es kurz vor den Kongreßwahlen im November immer enger. Einer jüngsten Umfrage zufolge (Quinnipiac University) sind 56 Prozent der Wähler unzufrieden mit der Art, wie Obama die Wirtschaft lenkt. Nur noch 39 Prozent sind zufrieden. Und die US-Ökonomie kränkelt weiter. Laut jüngster Daten aus den Regionen verlieren die wirtschaftlichen Aktivitäten weiter an Fahrt. Selbst die professionell-optimistische US-Notenbank Fed hat inzwischen »verbreitete Anzeichen für ein Abbremsen« erkannt.

Am gestrigen Freitag ging Obama mit einer (nach Redaktionsschluß) landesweit ausgestrahlten Pressekonferenz in die Offensive, um sein zum US-Labor-Day am Montag vorgestelltes Konjunkturprogramm von insgesamt 350 Milliarden Dollar in politische Münze umzuwandeln. Mit diesem auf sechs Jahre ausgelegten Vorhaben sollen insgesamt 240000 Kilometer Autobahn erneuert und 6500 Kilometer Eisenbahn neu gebaut werden. In e...

Artikel-Länge: 5114 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €