75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.09.2010 / Ansichten / Seite 8

Eintrittsgeld des Tages: US-Einreisegebühr

In Zeiten der allgemeinen Vergleicherei – Atomdeal mit Revolution, Angela Merkel mit Lena, Deutsche Bahn mit Beförderungsunternehmen – stellten die USA am Mittwoch endgültig die Analogie ihres Staatswesens zur DDR her: Wer in die Staaten reisen will, hat seit 8. September 14 US-Dollar zu berappen. Es handelt sich lediglich um den Schlußpunkt einer Entwicklung, die – mit Blick auf das Ende des ostdeutschen Staates – für die Zukunft der Nordamerikaner nichts Gutes erwarten läßt. Die Parallelen liegen jedenfalls auf der Hand: Die DDR hatte an einem Teil ihrer Grenze eine Mauer, die USA auch. Die durchschneidet ein Mitte des 19. Jahrhunde...

Artikel-Länge: 2089 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €