3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.08.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Gemeinsam querstellen

Antifaschistisches Bündnis ruft bundesweit zur Blockade des »Nationalen Antikriegstages« der »Autonomen Nationalisten« in Dortmund auf

Markus Bernhardt
Dortmunds Neonazis wollen es erneut wissen. Bereits zum sechsten Mal in Folge mobilisieren sie zu einem sogenannten Nationalen Antikriegstag, der in diesem Jahr am 4. September in der Ruhrgebietsmetropole stattfinden soll. Die Stadt gilt seit Jahren als Hochburg der neofaschistischen »Autonomen Nationalisten«. Regelmäßig kommt es zu Angriffen der Rechten auf Jugendliche aus der alternativen Szene, Privatwohnungen von Antifaschisten, Büros von Linkspartei und Bündnis 90/Die Grünen, linke Buchläden und andere Einrichtungen.

Relativ ungestört von Polizei und Justiz gelang es den militanten Rechtsextremen in den letzten Jahren, vor allem im Stadtteil Dorstfeld ein Klima der Angst zu etablieren. So befinden sich unter anderem rund um den dortigen Wilhelmplatz diverse Wohngemeinschaften neofaschistischer Führungskader. Betroffen von den neonazistischen Pöbeleien und gewalttätigen Übergriffen sind maßgeblich Bürgerinnen und Bürger mit Migra­tionshintergrund sow...

Artikel-Länge: 3931 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!