3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.08.2010 / Kapital & Arbeit / Seite 9

NDR entlarvt Konzernlügen

Ausbeutung in Bangladesch: Textildiscounter KiK räumt erstmals Fehler ein

Billig muß nicht gut sein: Der Textildiscounter KiK – ein Tochterunternehmen der Tengelmann-Gruppe – hat nach Informationen des Norddeutschen Rundfunks (NDR) erstmals Fehler eingestanden. Einen Tag vor Ausstrahlung einer neuen ARD-Dokumentation über die Arbeitsbedingungen bei KiK sowohl in Deutschland als auch in Bangladesch habe das Unternehmen eine Erklärung veröffentlicht, die der NDR-Sendung »Panorama – die Reporter« vorliege. Darin hieß es den Angaben zufolge, daß KiK sich in einer »starken Wachstumsphase« ganz »auf unser Kerngeschäft konzentriert und sicher Fehler gemacht« habe. »Dies bedauern wir außerordentlich.« KiK wolle sich nun »völlig neu positionieren und in Zukunft einen konstruktiven Dialog mit der Öffentlichkeit führen«, so der Billiganbieter.

Diese Erklärung gibt laut NDR »keine Hinweise...

Artikel-Länge: 2596 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!