3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.08.2010 / Ausland / Seite 2

»Eine Allianz gegen Berlusconi und Bossi«

Linksföderation in Italien will Alternative zur gemäßigten Sozialdemokratie sein. Ein Gespräch mit Cesare Salvi

Raoul Rigault
Cesare Salvi (62) war 1991/92 Mitglied des Sekretariats der KP Italiens. Später war er einer der Köpfe der Nachfolgeparteien PDS und DS. Von Oktober 1998 bis Juni 2001 war er Arbeitsminister und ist jetzt Sprecher der Linksföderation Federazione della Sinistra aus Rifondazione Comunista, PdCI, Socialismo 2000 und anderen Gruppen

Die wichtigste Regierungspartei, Silvio Berlusconis Popolo della Libertà (Volk der Freiheit, PdL) hat sich faktisch gespalten, nachdem der Ministerpräsident den ehemaligen Führer der Alleanza Nazionale und Kammerpräsidenten Gianfranco Fini zusammen mit 33 weiteren Abgeordneten und zwölf Senatoren ausgeschlossen hat. Wie beurteilen Sie diesen Bruch?

Es wäre angebracht, daß die Regierung jetzt die Vertrauensfrage stellt. Die sauberste Lösung bestünde angesichts der Krise des Berlusconismus in Neuwahlen.

Ist Berlusconi wirklich am Ende?

Nein, er verfügt auch im Fall von Neuwahlen noch über eine Menge Mittel.

Wie ist die Trennung von ...


Artikel-Länge: 4795 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!