75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.07.2010 / Feuilleton / Seite 12

Volk braucht Spielraum

Wirtschaft als das Leben selbst

Helmut Höge
Es gibt eine »Erste legale Hausverlosung« (»www.berlin-hausgewinn.at«). Das »at« deutet bereits darauf hin, daß dieses neue »Glücksspiel« aus Österreich über uns gekommen ist. Dort verlost u.a. eine »Trudi« auf »winyourhome2day« eine »Finca« auf Mallorca. Warum? »Es sind Zigtausende, welche sich mühsam ein Eigenheim mit Hilfe von Hypotheken und entsprechender Absicherung durch aufgezwungene Nebenprodukte finanziert haben und nun, weil sie vielleicht den Arbeitsplatz verloren, wegen Krankheit nicht arbeiten können oder durch den großen Druck die Familie auseinandergerissen wurde, dann die Raten nicht zahlen können...« Und weil die Zwangsversteigerung des Hauses durch »ihre« Bank derzeit nicht einmal alle ihre Schulden tilgt, lautet laut Trudi »die Lösung: Verlosung!«

In Deutschland war ein solches Verfahren der Inbesitznahme (»Gewinnen Sie Ihr Traumhaus!«) bisher verboten, aber ihr hiesiger Durchs...

Artikel-Länge: 5144 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €