75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.07.2010 / Schwerpunkt / Seite 3

Kollektive Kampagne

Gewaltlose Strafmaßnahmen gegen die Besatzer: Vor fünf Jahren haben palästinensische Gruppen eine Initiative zum Boykott israelischer Waren gestartet

Karin Leukefeld
Als Israel kürzlich die Blockade des Gazastreifens lockerte, ging ein Aufatmen durch die israelische Unternehmerwelt. 1,5 Millionen eingesperrte Palästinenser brauchen Kühlschränke und Waschmaschinen, Spülmittel und Kleidung, Schuhe und Nahrungsmittel; und Israel liefert es ihnen, endlich wieder, nach vier Jahren Blockade. Die Regale in palästinensischen Geschäften in Gaza und der Westbank sind voll mit israelischen Produkten. Sogar der Fisch kommt aus Israel zu den Einwohnern von Gaza, obwohl der Küstenstreifen direkt am Mittelmeer liegt, die Palästinenser gute Fischer sind und mit eigenem Fang nicht nur die eigenen Familien ernähren, sondern auch ihren Lebensunterhalt verdienen und damit die palästinensische Wirtschaft wieder in Fahrt bringen könnten. Doch genau das will Israel nicht, denn es geht ja darum, den attraktiven palästinensischen Markt exklusiv für die eigenen Unternehmer zu nutzen. Darum bleibt nicht nur die Einfuhr von Rohstoffen für die pa...

Artikel-Länge: 5542 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €