75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.06.2010 / Sport / Seite 16

Jürgen bzw. Johan

Aus den Unterklassen

Gabriele Damtew
Das waren Zeiten! Nach der Fußball-WM in Westdeutschland 1974 spielten mein Bruder und ich einige Szenen im Garten der Großtante nach. Ich war älter, also die Bestimmerin, mußte aber gleichzeitig aufpasssen, daß der Kleine nicht flunschte. Nach dem Spiel DDR-BRD wurde ich zu Sparwasser, den ich aber Sparbier nannte, weil die das im »aktuellen sportstudio« auch so sagten. Brüderchen mußte Sepp Maier sein und sich wieder und wieder unter schlimmen Verrenkungen in die Hecke werfen. Irgendwann schimpfte Tante Alla, weil die Hecke ein Loch hatte. Wir stellten die Taktik um. Er durfte jetzt Lato sein (weil Polen gegen Argentinien gewonnen hatte) und ich war Kempes (wegen der schönen langen Haare, nicht etwa wegen der Beine). Wir erstürmten auf diese Weise die Tomaten und damit war es mit dem »schönen Spiel« erstmal vorbei. Viel Zeit verging bei dem Versuch, die Tomaten wieder anzukleben.

Nach dieser schöpferischen Pause wurden wir extrem defensiv. Er war Dino ...

Artikel-Länge: 3099 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €