75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.06.2010 / Abgeschrieben / Seite 8

Grenzen überschritten

»Grenzen des innerverbandlichen Pluralismus sind endgültig überschritten« – Offener Brief der Linksjugend [’solid] NRW an den Bundessprecherrat des verbandseigenen Bundesarbeitskreises (BAK) Shalom:

Zunächst einmal möchten wir hier unser tiefstes Mitgefühl und Trauer für die getöteten Zivilisten zum Ausdruck bringen, welche auf dem Schiff »Mavi Marmara« als Teil der Solidaritätsflotte mit Hilfsgütern auf dem Weg nach Gaza von israelischen Soldaten auf internationalen Gewässern erschossen wurden. Unter den mutigen Aktivisten auf dem Schiff befanden sich auch die Linken-Abgeordneten Inge Höger und Annette Groth sowie der 72jährige Exabgeordnete der Linken, der Völkerrechtler Norman Paech. Das zeigt, daß die Unterstützung für die hungernde Bevölkerung Gazas auch innerhalb der Linken nach wie vor ein Thema ist. Umso schockierter waren wir, als wir am 29. Mai – also zwei Tage vor dem Massaker – auf der offiziellen Homepage des BAK Shal...

Artikel-Länge: 3552 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €