18.05.2010 / Ausland / Seite 7

Indik sicherer machen

Internationales Symposium der Anrainer des Indischen Ozeans in Abu Dhabi

Ashok Rajput, Neu-Delhi
Piraterie im westlichen Teil des Indischen Ozeans, des Indik, war das Hauptthema einer internationalen Konferenz, die in der vorigen Woche in Abu Dhabi stattfand, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). An dem Treffen nahmen Militärs und Sicherheitsexperten aller Anrainerstaaten sowie »Beobachter« aus den USA, Großbritannien und Japan teil.

Indien hatte im Februar 2008 die Initiative für die Einberufung des ersten Indian Ocean Naval Symposium (IONS) ergriffen und die entsprechende Gründungskonferenz in Neu-Delhi organisiert. Admiral Nirmal Verma, Indiens Marinechef, verwies in Abu Dhabi auf die Bedeutung des Indik für den Handel. Zwei Drittel der Erdölverschiffung, ein Drittel des maritimen Frachtverkehrs und die Hälfte des globalen Containertransports werden über dieses Weltmeer abgewickelt. Dessen Rolle für den weltweiten Handel werde noch zunehmen, sagte der Admiral.

Die Piraterie vor der somalischen Küste und in weiten Teilen des Go...



Artikel-Länge: 4360 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe