75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.05.2010 / Ausland / Seite 6

Den Protest weiterentwickeln

Kommunistische Jugend Griechenlands will Widerstand sozialistische Richtung geben

Olaf Matthes, Athen
Inmitten der gegenwärtigen Protestwelle gegen das Kürzungsprogramm der griechischen Regierung hat die Kommunistische Jugend Griechenlands (KNE) am Wochenende in Athen ihren 10. Verbandskongreß durchgeführt. Neben den aktuellen Auseinandersetzungen stand die programmatische Weiterentwicklung der KNE im Mittelpunkt der Tagung. »Die Zukunft der Jugend liegt in der revolutionären Veränderung der Gesellschaft, im Sozialismus-Kommunismus«, hieß es in einem der vom Kongreß beschlossenen Dokumente. Für die rund 700 Delegierten ist dieses Ziel eine Frage von unmittelbarer Bedeutung für ihre alltägliche Arbeit, besonders im Widerstand gegen die aktuellen Maßnahmen der Regierung. Die KNE sieht sich derzeit vor der Aufgabe, in die gegenwärtigen Proteste einzugreifen, sie zu organisieren und weiterzuentwickeln, um dadurch die politische Macht des Kapitals in Frage zu stellen.

Die KNE geht allerdings – w...

Artikel-Länge: 2822 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk