75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2010 / Inland / Seite 5

Erneut Büro der Linkspartei angegriffen

Anschlagsserie auf Einrichtungen in Thüringen. Ramelow: »Warnsignal für alle Demokraten«

Johannes Birk
Auf ein Abgeordnetenbüro von zwei Thüringer Landmitgliedern der Linkspartei in der Landeshauptstadt Erfurt ist am Wochenende ein Anschlag verübt worden. Unbekannte hätten dabei offenbar mitgebrachte Steine in die Scheiben der Geschäftsstelle der Parlamentarier Susanne Hennig und Matthias Bärwolff geworfen und somit erheblichen Sachschaden angerichtet, berichtete die Thüringer Linke am Wochenende. Beobachter gehen davon aus, daß die Täter der Neonaziszene angehören.

Der Anschlag gegen die erst vor wenigen Tagen eröffnete Erfurter Einrichtung ist das vorläufig letzte Glied einer langen Kette von Übergriffen gegen Büros von Parlamentariern der Thüringer Linkspartei. Ähnliche Vorfälle hatte die Organistaion in den vergangenen Wochen auch aus Ostthüringen gemeldet, wo die Scheiben von Abgeordneten- und Parteiräumen etwa in den Städten Gera und Greiz mit Steinen zerstört wurden.

»Dieser...



Artikel-Länge: 2775 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €