jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
18.03.2010 / Sport / Seite 16

Die Pille für Multimorbide

In Berlin tagte das »Gesundheitsforum« des Landesportbundes

Klaus Weise
Am Wochenende fand in der Sportschule des Berliner Landessportbundes (LSB) ein sogenanntes Gesundheitsforum statt. Es war das dritte seiner Art. Nach »Ernährung« und »Streßbewältigung« ging es diesmal um »Bewegung im Alter«. Über 130 Teilnehmer hatten sich für die als offizielle Fortbildung anerkannte Sechs-Stunden-Programm aus Theorie und Praxis angemeldet – Ärztinnen und Ärzte, Trainer, Übungsleiter, Vereinsvertreter und auch »ganz normal« Interessierte.

Trotz vielerlei Mühen des organisiserten Sports, der ja zunehmend mit knappen Mitteln kämpfen muß, sind die Defizite im Breiten-, Gesundheits- und Seniorensport immer noch groß. »Eine größere Unterstützung durch die Politik auf diesem Gebiet wäre wünschenswert. Offenbar haben dort trotz aller aktuellen Debatten über Gesundheitsreform und ähnliches längst noch nicht alle begriffen, daß gerade der Sport in seiner prophylaktischen Funktion diesen Bereich finanziell enorm entlasten könnte«, sagte die...

Artikel-Länge: 3356 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €