3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.03.2010 / Inland / Seite 8

»Westerwelles Geschwätz geht mir sonstwo vorbei«

Aus Protest gegen soziale Diskriminierung: Rollstuhl von Hamburg nach Berlin geschoben. Gespräch mit Arnold Schnittger

Mirko Knoche
Arnold Schnittger ist Vorsitzender von Nicos Farm e.V. Der Hamburger Verein vertritt die Interessen von behinderten Kindern und ihren pflegenden Angehörigen

Sie sind zu Fuß von Hamburg nach Berlin marschiert und haben dabei den leeren Rollstuhl Ihres Sohnes geschoben. Was hat Sie zu diesem Protestzug veranlaßt?

Wir hatten Ende vergangenen Jahres ein Haus in einem Gebäudekomplex mit ausreichend Platz für 20 Familien pflegebedürftiger Kindern besetzt. Es gibt dort aber weder Strom noch Heizung. Für Gespräche mit dem Bezirks­amt Hamburg-Altona haben wir dann das Gelände geräumt – außer Schaumschlägerei kam dabei aber nichts heraus. Das Bezirksamt hatte derweil das ehemalige Seniorenpflegeheim verbarrikadiert. Die Häuser im Stadtteil Bahrenfeld werden nun nicht sozial genutzt, sondern an Privateigentümer verkauft. Mein Protestmarsch richtet sich aber nicht nur dagegen, sondern auch gegen die soziale Diskriminierung aller Familien, die ihre Verwandten zu...

Artikel-Länge: 4480 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!