3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.03.2010 / Feuilleton / Seite 13

Ein reales Märchen

Die »Märkische Chronik« des DDR-Fernsehens gibt es jetzt auf DVD

Peter Wawerzinek
Erzählt wird die Geschichte eines märkischen Dorfes und seiner Bewohner. Die Freunde sind, wurden getrennt und brauchen lange, heim zu finden. Die Feinde richten sich auf tausend Jahre ein, sind überall und legen giftige Saaten. Die sich lieben, dürfen nicht zusammen sein, und wenn ein Kind geboren wird, ist der Vater unterwegs in einem langen Krieg. Ein Pfarrer hilft den Menschen und denkt nicht an sich selbst. Ein Mann verschweigt der Frau, daß ihr Sohn gefallen ist. Und Sommer sind, trocken und heiß. Frost preßt die Erde zusammen, daß sie stöhnt und reißt in der Nacht. Es kommen Tage, daß sich der Krieg dem Dorf nähert. Und eine ist, die handelt noch in später Stunde. Die überleben wollen, verteidigen sich mit ihren Mitteln. Opfer des Krieges überschwemmen das Dorf und suchen eine neue Heimat. Vieler Menschen Wege kreuzen sich in unserem märkischen Dorf.«

Mit diesen Worten beginnen alle zwölf Teile der »Märkischen Chronik«, einer Fernsehserie aus dem ...

Artikel-Länge: 9039 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!