Gegründet 1947 Dienstag, 15. Oktober 2019, Nr. 239
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
26.02.2010 / Sport / Seite 16

Gorillas und Gäste

Olympisches Eishockey: Kanada gewinnt vorgezogenes Traumfinale gegen Rußland

Klaus Huhn
Daß Kanadas Eishockeyfrauen in ihrem ersten Spiel um olympisches Gold Slowenien mit 18: 0 überrannten, reichte in den kanadischen Medien nur für Notizen. Als die Eishockeymänner in der Nacht zum Donnerstag im Viertelfinale gegen Rußland antraten, flimmerten alle TV-Sender die Bilder in alle Haushalte und vor allem die Pubs, in denen schon bald das Bier knapp zu werden drohte. Das Spiel wurde mit mehr Spannung erwartet als jedes Ereignis in Vancouver, diese Revanche für die »Schande« von Turin vor vier Jahren, wo Kanada im Viertelfinale gegen den Erzrivalen sang- und klanglos 0: 2 ausgeschieden war.

Ungewöhnlich war die Partie auch, da die Woche für Woche in den Mannschaften der kanadischen Profiliga NHL umjubelten russischen Stars diesmal auch bei den bewundernswertesten Aktionen nicht mit Beifall rechnen konnten. Die Eishockeywelt hatte wieder ihre alten Grenzen!

Und dann wurde es auch noch ein Spiel wie vor Urzeiten: »Sie kamen aufs Eis gestürmt wie G...



Artikel-Länge: 3390 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €