Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
03.02.2010 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps

Cold Creek Manor – Das Haus am Fluß

Die Tilsons haben das Stadtleben satt. Ein Umzug aufs Land soll den ersehnten Seelenfrieden bringen. Doch schon bald nach ihrem Einzug in »Cold Creek Manor«, einem Haus, das ehemals der einflußreichen und gefürchteten Familie Massie gehört hat, bereuen Cooper (Dennis Quaid) und Leah (Sharon Stone) ihre Entscheidung. Als der zwielichtige Vorbesitzer Dale (Stephen Dorff) auftaucht, überschlagen sich die Ereignisse: Denn unter der alten Fassade des Hauses wird dessen mörderische Vergangenheit sichtbar. Wie das so ist mit alten, bürgerlichen Gemäuern. . 20.15, Sat.1

Die wahre Geschichte der »Liberty Lily«

Der US-B-17-Bomber im Zweiten Weltkrieg


Die Dokumentation erzählt die Geschichte der Einsätze des US-amerikanischen B-17-Bombers »Liberty Lily« im Zweiten Weltkrieg. Für einen Propagandafilm, der die Moral ...

Artikel-Länge: 2666 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €