75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2010 / Feuilleton / Seite 13

Kein Mensch mehr

»Die Unwertigen« erzählt die Geschichte von vier Heimkindern von der Nazizeit bis zur Gegenwart – bis Sonntag in Berlin und Potsdam auf Tournee

Sabine Lueken
Der sorgfältig gekleidete ältere Herr, der heute eine Jazzsendung beim NDR-Radio moderiert, erzählt von seiner Verhaftung: »Dann kriegte man Häftlingskleidung. Das war keine Kleidung, das waren Lumpen!« Günther Discher gehörte zu den »Swing Kids« in Hamburg. Die hörten Jazzmusik, kleideten sich wie amerikanische Orchesterleiter und trugen lange Haare – zumindest längere als Hitlerjungen. 1942 kam er mit 17 als »entartet« ins KZ Moringen, wo Kinder und Jugendliche ab acht Jahren arbeiten mußten: »Jetzt war man kein Mensch mehr.« Er schuftete zehn Stunden am Tag in einer Munitionsfabrik unter Tage. »Ein Leben im Ungewissen, man hatte den Tod vor Augen. Das sind Momente des totalen Verlorenseins.« Als Discher 1948 in Hamburg »Wiedergutmachung« beantragte, fand der zuständige Sachbearbeiter das KZ Moringen nicht in seiner Kartei.

Waltraud Richard bekam 1947 von der Evangelischen Gemeinde folgenden Spruch auf den Konfirmationsschein geschrieben: »Mein V...

Artikel-Länge: 5060 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €