junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. März 2023, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
13.01.2010 / Sport / Seite 16

Erklärt’s ihnen!

Latin Lovers

André Dahlmeyer
Einen wunderschönen Guten Morgen! 27 Jahre nach Ende des sogenannten Kriegs auf den »Islas Malvinas«, in Feindessprache gern »Falkland-Inseln« genannt, kam es dieser Tage auf diesen Eiländern im Südatlantik bzw. Argentinischen Meer zu einem historischen Ereignis. Eine Gruppe von 34 argentinischen Rugbyspielern, unter ihnen die Ex-»Pumas« Martín Sansot, Eliseo Branca und Pablo Garretón, gab »einheimischen« Kindern und Jugendlichen eine Woche lang Nachhilfeunterricht mit dem ovalen Leder. Am Ende kam es zu einem Match, an dem sich acht »Kelper« – so heißen die Einwohner der Malvinas – und vier englische Militärs der Mount-Pleasant-Basis aktiv beteiligten. Es war das erste Spiel dieses Sports überhaupt auf dem Territorium.

Den ersten »Try« auf den von den Briten illegal besetzten Inseln markierte Santiago Martella. Heute ist er Journalist, früher spielte er Rugby beim Klub »Manuel Belgrano«, allerdings ohne in Silberlands erster Liga zu debütier...

Artikel-Länge: 4450 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.