Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
10.11.1999 / Feuilleton

Die Quadratur der Tanne

Claudius Hagemeister haut rein: Der Autor und Performer hat seine Geschichten im neuen Morpheo-Verlag veröffentlicht

Ulf Schleth

Britta Gansebohms Literarischer Salon im Berliner Podewil war Anfang Oktober Schauplatz zweier Geburten. Einer Kopfgeburt und eines Wunschkindes. Beides in Form des Buches »Tanne und Quadrat« von Claudius Hagemeister, das nicht nur sein Erstling ist, sondern der erste Titel im neuen Morpheo Verlag Berlin. Nadja Bentz, die gemeinsam mit Ulf Geyersbach auch das Lektorat ihres ersten Titels besorgt hat, hat sich über alle Warnungen hinweggesetzt und einen Verlag gegründet. Das in einer Zeit, wo es nicht eben gut steht um die kleinen Verlage in Deutschland. Hut ab! Der Morpheo Verlag (http://www.morpheo.de) widmet sich vorerst der Reihe »Neue Literatur Berlin« und einem Projekt, das periodisch wissenschaftliche Texte im Internet vorstellen soll. M...

Artikel-Länge: 2501 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €